der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, Marineschiffspost aus den Auslandseinsätzen, Operationen sowie Post aus den Polizeiauslandseinsätzen/ Missionen.

 

Eine private Sammlerseite!     -     A private collector's page!

News - News - News - News - News   


16.06.2014, 09:27

Erstes Dampfzug - Feldpostamt in Österreich

Samstag war mal wieder der Briefkasten voll, unter anderem Post aus Österreich.
Dort gab es erstmalig ein temporäres Feldpostamt in einem Dampfzug, und gleich zwei verschiedene Feldpoststempel zu ein und der gleichen Veranstaltung anlässlich „160 Jahre Semmeringbahn sowie „10 Jahre SÜDBAHN Museum Mürzzuschlag“.

An beiden Feldpostämtern wurde hervorragende Arbeit geleistet, meinen Dank an die Feldpostler in Österreich.

Siehe hier:

http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​-Oesterreich-Feldpostamt-TEM­PORAeR-/​Feldpostaemter-Oesterreich-T­EMPORAeR-2014

Dampfzug Graz.jpg

Redakteur




02.06.2014, 17:07

Neue Termine der temporären Feldpostämter in Österreich


  • 28. Juni
Auf dem Schloss Artstetten, 3661 ARTSTETTEN-PÖBRING
Gedenkfeier „100 Jahre Attentat in Sarajevo“
Anmerkung:
An diesem Tag wir nur mit dem OT-Stempel UZ „c“ gestempelt.

  • 28. und 29. Juni
Im Heeresgeschichtlichen Museum, 1030 WIEN
„Neueröffnung Erster Weltkrieg Saal“
Anmerkung:
Am 28. Juni wird nur mit den OT-Stempeln mit den UZ „a“ und „b“ gestempelt.
Am 29. Juni mit allen 3 Stempel „a“, „b“ und „c“.

  • 4. Juli
Beim Militärhundezentrum (MilHuZ), 2462 KAISERSTEINBRUCH
Feier „50 Jahre Militärhunde beim Österreichischen Bundesheer“
Anmerkung:
Es werden alle 3 Stempel „a“, „b“ und „c“ verwendet.

  • 5. und 6. Juli
Auf dem Renaissanceschloss Schallaburg, 3382 SCHALLABURG
Ausstellung: „JUBEL & ELEND. Leben mit dem großen Krieg 1914-1918“
Anmerkung:
Es werden alle 3 Stempel „a“, „b“ und „c“ verwendet.

Redakteur




11.05.2014, 17:38

Philatelistische Sensation!!! Vorschau

Gleich zwei Feldpostämter TEMPORÄR des Bundesheeres an einem Tag zum gleichen Anlaß.

  • 160 Jahre Semmeringbahn" und "10 Jahre SÜDBAGNMUSEUM Mürzzuschlag

Temporäres Feldpostamt (tFPA) anlässlich „160 Jahre Semmeringbahn sowie „10 Jahre SÜDBAHN Museum Mürzzuschlag“ am Pfingstsonntag (Vatertag), 8. Juni 2014 mit 2 unterschiedlichen Postleitzahlen.

Auf Einladung des „Lokteams“ wird ein tFPA bereits im Dampfsonderzug von Graz Hbf nach Mürzzuschlag amtieren. Seitens Lokteam ist vorgesehen, inmitten des Zuges einen speziellen Waggon für das Dampfsonderzug-Feldpostamt einzureihen.
Nur im Dampfsonderzug-Feldpostamt wird der (Ort- und Tagesstempel) OT-Stempel mit dem Unterscheidungskennzeichen (UZ) „a“, der eingestellten Postleitzahl (PLZ) „8020“ (= PLZ des Abfahrtbahnhofes Graz) sowie der Zeiteinstellung „10 Uhr“ verwendet werden.

Infos zur Dampfsonderfahrt siehe:

http:​/​/​www.​lokteam.​at/​Fahrten_Mz.​html

Nach Ankunft am Bahnhof Mürzzuschlag wird der OT-Stempel mit dem UZ „a“ umgestellt und alle drei OT-Stempel „a, b, c“ werden beim tFPA im SÜDBAHNMUSEUM mit der Postleitzahl „8680“ und „17 Uhr“ von 10:​00 bis 17:​00 eingesetzt.

Infos zur Veranstaltung im SÜDBAHNMUSEUM Mürzzuschlag siehe:

http:​/​/​www.​suedbahnmuseum.​at/​german/​news/​int-nostalgiefest-2014/

Redakteur




13.01.2014, 13:25

Neues Kapitel "MILIZPOST"

Milizpost aus Österreich wurde als neues Kapitel aufgenommen.

Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Oesterreich-Milizpost

Redakteur




15.11.2013, 16:13

AUTCON EUFOR

Mit heutiger Post erreichte mich ein schöner Brief vom Feldpostamt der Österreicher 1502 AUTCON EUFOR ALTHEA.

AUTCON EUFOR.jpg

Redakteur




03.11.2013, 12:44

Feldpost Österreich

Die Kapitel Feldpost Österreich wurden ergänzt und neu strukturiert.
Hinzu kamen die Vorläufer der Temporären Feldpostämter.

Redakteur




25.09.2013, 12:41

50 Jahre Militärkommando Steiermark

In Östereich gab es wieder mal ein Feldpostamt TEMPORÄR. Das Militärkommando Steiermark Graz feierte am 20. September 2013 sein 50-jährigen Bestandsjubiläum. Die österreichische Feldpost beteiligte sich mit einem temporären Feldpostamt.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark siehe hier:

http:​/​/​www.​bundesheer.​at/​cms/​artikel.​php?​ID=6782

Meinem Dank an den Sponsor!​!​!

Feldpostamt TEMPORÄR Graz 20.09.2013.jpg

Redakteur




14.07.2013, 08:34

Unerwartete Feldpost

Meinen Dank an alle unterstützenden Sammlerfreunde.

Leider kommt momentan keine Info über die Feldpostämter "TEMPORÄR" von Seiten des Bundesheeres.

Um so erfreulicher der Posteingang gestern.

Meinen Dank an T.​K. über den Brief mit dem Stempel vom Traditionstag der Garde. Nachstempelung Sonderstempelstelle Wien, da Termin verstrichen.
http:​/​/​www.​diegarde.​at/​traditionstag-2013/

Auch meinen Dank an Sammlerfreud M.​M.​mit einem sehr schönen Brief vom Airpower 13, aus Zeltweg.

Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Feldpost-Oesterreich-Bundesh­eer/​FpA-TEMPORAeR

Redakteur




06.07.2013, 07:59

Airpower 13

In Österreich gab es mal wieder ein Feldpostamt TEMPORÄR, Anlaß war die AIRPOWER13 in Zeltweg.

Belegdokumentation hier:

http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Feldpost-Oesterreich-Bundesh­eer/​FpA-TEMPORAeR

Redakteur




02.03.2013, 15:15

Feldpost AUTCON UNDOF

Die AUA fliegt wegen der Kriegszustände nach wie vor Syrien nicht an. Somit ist auch die ordentliche Feldpostversorgung nicht möglich. Das Feldpostamt bei AUTCON UNDOF ist weiterhin besetzt. Post wird jedoch über die Israelische Post abgewickelt.
Einschreiben werden unter Umschlag über die israelische Post versendet.

AUTCON UNDOF Einschreiben.jpg

Redakteur



<< Zurück Seite 2 von 4

 

 

 

 

bw-feldpost-portal  bekundet Solidarität für alle Soldatinnen und Soldaten in den Auslandseinsätzen und deren Angehörige

aus der Bundeswehr

Josephine allein in der Transall C-160

Die 20-jährige Josephine Nipprasch aus Berlin hat die ILA 2018 besucht. Ihr Weg führte sie auch zum Karrieretruck der Bundeswehr. Ohne überhaupt zu wissen, was sie tat und dem Gruppenzwang geschuldet, füllte sie die Teilnahmekarte für das diesjährige Gewinnspiel aus. Sie hat gewonnen.

2018

Aktuell für Sie ausgewählt: Interessante Fotos aus der Bundeswehr. Die Serie setzen wir in lockerer Folge fort.

Bilder auf Facebook: Soldatenwallfahrt nach Lourdes

Rund 12.000 Soldaten und Soldatinnen aus fast 50 Nationen waren ins französische Lourdes gereist. Ihr gemeinsames Anliegen: „Pacem in terris - Frieden auf Erden“.

Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

Bisher haben sich 393 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.

Bundeswehr aktuell

Die „Bundeswehr aktuell“ ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab in der App. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.

Trillerpfeife statt Stethoskop: Ein Stabsarzt als Liga-Schiri

Ab und zu legt Stabsarzt Robert Kampka sein Stethoskop im Sanitätsversorgungszentrum Mainz zur Seite und macht sich auf den Weg in verschiedene Fußballstadien. Diese betritt er nicht als Fan, sondern als Schiedsrichter. Und er pfeift auch nicht irgendwelche Spiele, sondern die der Ersten Bundesliga.

Luft per Knopfdruck: Die Reifendruckregelanlage

Alle neueren Fahrzeuge in der Bundeswehr sind inzwischen mit einer Regelanlage für den Reifendruck ausgestattet. Ein Drucksensor prüft permanent, ob der aktuelle Reifendruck dem gewünschten entspricht.

Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten

Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere Tausend ihrer Soldatinnen und Soldaten leisten ständig Dienst im Ausland – zu Land, zu Wasser und in der Luft.

Nach der Sportkarriere: Aus dem Becken ins Büro

Vom Zehn-Meter-Turm an den Schreibtisch: Wie das geht und wie sich das anfühlt, erzählt Stabsunteroffizier My Phan. Die 25-jährige Bundeswehrsportlerin und Turmspringerin arbeitet nun als Soldatin im Stabsdienst.

Absicherung und Schutz: Militärische Sicherheit bei Counter Daesh

Manchen Soldaten beschleicht ein mulmiges Gefühl, wenn er zum „S2“ gerufen wird. Geht es da doch um Themen der Militärischen Sicherheit. Bei Counter Daesh in Jordanien gibt es keinen Grund für beunruhigende Gedanken. Hauptfeldwebel Julia W. will mit den Kameraden reden, gemeinsam mit ihnen Lösungen finden.
0002485597

Bookmarks

Facebook ShareTwitter


 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ,