der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, Marineschiffspost aus den Auslandseinsätzen, Operationen sowie Post aus den Polizeiauslandseinsätzen/ Missionen.

 

Eine private Sammlerseite!     -     A private collector's page!

News - News - News - News - News   


23.12.2014, 08:08

Feldpostbetrieb eingestellt

Auf Grund des geringen Personal und Materialumschlages wird in Termez zurzeit mit dem vorhandenen Personal die Stilllegung des Stützpunktes vorbereitet.
Das Feldpostamt ist seit Anfang Dezember geschlossen worden. Die zurzeit noch anfallende Post wird nach Masar e Sharif weitergeleitet.

In der Anlage ein Einschreibebrief vom 1.​12.​2014, es müsste eine der letzten Briefe aus Termez sein. Kann noch jemand ein späteres Datum vorweisen? Für eine Info mit Abbildung wäre ich dankbar.

Termez 1.12.2014.jpg

Redakteur




03.02.2013, 09:05

Posteingang ISAF

Post vom PRT Kunduz mit schönem Cachet der Streitkräftebasis "Danke Feldpost" vom 25.​1.​2013

ISAF Kunduz Cachet Streitkäftebasis.jpg

Redakteur




22.12.2012, 09:59

Weihnachtspost im Einsatz















Der Beweis, OP NORTH hat ein eigenes Feldpostamt, siehe Video:

Redakteur




11.10.2012, 10:02

Ein Kapitel ISAF Feldpostgeschichte ging Anfang Oktober zu Ende, Feldpostamt Feyzabad wurde geschlossen

Übergabe des ISAF Feldlagers Feyzabad in afghanische Hände

Am heutigen Tag wurde im Rahmen einer feierlichen Zeremonie symbolisch der Schlüssel des ISAF Feldlagers Feyzabad übergeben. Künftig wird das PRT-Gelände u.​a. von der Afghan National Civil Order Police (ANCOP), einer Teilgruppe der afghanischen Polizei, sowie durch eine Zweigstelle der “Universität Zentralasien” der Aga-Khan-Stiftung genutzt.

Hier bitte weiterlesen:

http:​/​/​www.​einsatz.​bundeswehr.​de/​portal/​a/​einsatzbw/​!​ut/​p/​c4/​LYzBCoNADET_aOOCVOmt4qWXHnpR­eylRUxu6ZmWNFaQf3xWcgYGZBwMP­iBb88oDKXtBBDU3H53Y17drTk1hm­1C1W_OhCzh0T6UYGX8MbhWdFgWo_­6sl0Xkj3VBLlmENA9cFMPqjbyRJC­JIZ7aBJbFjZLk0P2lzfVLa-zU1pe­iztM43j5A0tZFTY!​/

Redakteur




27.09.2012, 17:28

Posteingang aus OP North

Der Postbeauftragte in OP North leistet ganz hervorragende Arbeit. Ein ganz großes Lob an den Postbeauftragten.

6490a OP North.jpg

Redakteur




14.09.2012, 11:14

Ein Brief aus MES

Die Qualität der Entwertungen lässt beim Feldpoststempel 6432 im Einsatz extrem nach.
Jüngstes Beispiel ein Brief aus MES vom 209. ANA Corps Stempel unleserlich, Datum und Feldpostnummer kaum erkennbar.

ANA Corps.jpg

Redakteur




10.09.2012, 16:53

Feldpoststempel 6490 a in OP North

Seit Mitte des Jahres gibt es in OP-NORTH den Feldpoststempel 6490 a, er wird dort von dem Postbeauftragten verwendet. Die abgehende Post wird dort in OP North gestempelt und dann nach MES weitergeleitet.

Siehe hier:

http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Einsaetze-mit-Feldpostversor­gung/​ISAF-2001-heute/​1,​000000863341,​8,​1

Feldpoststempel 6490a.jpg

Redakteur




28.07.2012, 13:58

Kartenserie: Wir.Dienen.Deutschland

Eine weitere Postkarte aus der Serie "Wir.​​Dienen.​​Deutschland"
kam mit heutiger Post.

weil ich meinem Land etwas zurückgeben möchte.jpg

Redakteur




13.07.2012, 13:01

Cachet POSTI jetzt auch in AFG

Das neue POSTI-Cachet gibt nun auch in MeS.

POSTI AFG.jpg

Redakteur




12.07.2012, 16:43

Postkarte "Wir.Dienen.Deutschland."

Eine Postkarte aus der Serie "Wir.​Dienen.​Deutschland.​" erreichte mich heute aus Afghanistan, aufgegeben im Feldpostamt in Mazar-e-Sharif, Feldpoststempel 6430c vom 04.​04.​2012
Meinem Dank an den Absender, die Freude war groß.

Wir Dienen Deutschland.jpg

Redakteur



Seite 1 von 4

 

 

 

 

bw-feldpost-portal  bekundet Solidarität für alle Soldatinnen und Soldaten in den Auslandseinsätzen und deren Angehörige

Nachrichten

aus der Bundeswehr

Bundeswehr aktuell

Die „Bundeswehr aktuell“ ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab in der App. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.

Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten

Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere Tausend ihrer Soldatinnen und Soldaten leisten ständig Dienst im Ausland – zu Land, zu Wasser und in der Luft.

Precise Response: Training für die ABC-Abwehr der NATO

Der weitläufige Truppenübungsplatz am Standort Suffield im kanadischen Bundesstaat Alberta liegt knapp drei Autostunden östlich von Calgary. Er bietet optimale Bedingungen für das Training von ABC-Abwehrkräften unter realen Einsatzbedingungen.

Mein Einsatz: Als Sicherungssoldat bei UNIFIL

Fahrzeug- und Personenkontrollen im Checkpoint tragen maßgeblich zur Sicherheit des Camps in Limassol bei. Durch die regelmäßigen Streifen behalten die Sicherungssoldaten die Umgebung rund um das Lager im Auge. Einer von ihnen ist Oberstabsgefreiter Jan Phillip B.

Studie: Zeitoffiziere und Arbeitsmarkt

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr hat ehemalige Offiziere und Unternehmen zur gemeinsamen Arbeitspraxis und Kompetenz-Wahrnehmung befragt. Die Studie „Berufskarrieren ehemaliger Zeitoffiziere: Erfahrungen und Erfolgsfaktoren“ zeigt: Wirtschaft und Ex-Offiziere profitieren voneinander, übereinander müssen sie aber noch viel lernen.

Die Springer – Mach den Sprung Deines Lebens

„Die Rekruten“, „Mali“ und „Biwak“ zeigen Wirkung: Mehr als 320.000 Abonnenten und mehr als 64 Millionen Aufrufe des Bundeswehr Exclusive-Kanals sprechen für sich. Hinzu kommen rund 60 Prozent mehr Zugriffe auf bundeswehrkarriere.de. „Die Springer“ tritt nun in (große) Fußstapfen.

Schwerpunkt: Toxic Fish und ABC-Abwehr

Auch heute noch sind strahlende oder giftige Stoffe eine potenzielle Gefahr für die Soldaten der Bundeswehr, besonders in Auslandseinsätzen. Die eigene Truppe vor solchen oft unsichtbaren Bedrohungen zu schützen, ist Aufgabe der ABC-Abwehr.

Feuer und Bewegung: Reservisten trainieren das Gefecht

Die Soldaten der 10. Kompanie des Fallschirmjägerregiments 31 sind Reservisten. Dass sie es trotzdem „drauf haben“, demonstrierten sie kürzlich mit Gewehren, Panzerfäusten und Handgranaten.

Grundausbildung: Pilotprojekt für mehr Fitness

Beim Panzergrenadierbataillon 401 in Hagenow absolvieren seit sechs Wochen 46 junge Rekrutinnen und Rekruten eine Grundausbildung, wie sie im Deutschen Heer erstmalig durchgeführt wird. Der Name des Projektes ist gleichzeitig Programm: „Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit in der Grundausbildung“.

Video: VJTF - Unterstützer

Die schnelle Eingreiftruppe der NATO wird gerne als deren „Speerspitze“ bezeichnet. Doch jeder Speer braucht einen Schaft, der ihm die nötige Durchschlagskraft verleiht.
0002563679

Bookmarks

Facebook ShareTwitter


 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ,