der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, Marineschiffspost aus den Auslandseinsätzen, Operationen sowie Post aus den Polizeiauslandseinsätzen/ Missionen.

Eine private Sammlerseite!     -     A private collector's page!

 News - News - News - News - News 


23.01.2014, 19:28

Informations- und Dankesveranstaltung in Bad Breisig

Die Feldpostsoldaten die 2013 im Eínsatz waren trafen sich in Bad Breisig zu einer Dankesveranstaltung.
Vor Ort gab es eine Feldpostausstellung und eine neue Feldpostkarte der Feldpost Bonn. Die neue Feldpostmarke 5 Cent zur Ergänzung der Altbestände Motiv; Feldpostwappen, Marke und Plusbrief hatte dort ihren Erstenverwendungstag.

Karte Bad Breisig.jpg

Redakteur




27.07.2011, 19:09

Posteingang - Volkach, Informationsausstellung "Leben im Felde"

Wie schon vorher berichtet, hier nun die echtgelaufenen Belege aus Volkach vom Tag der offenen Tür.
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Informationsausstellungen/1,000000140188,8,1

Redakteur




23.07.2011, 21:13

Info-Feldpostamt in Volkach

Die Feldpost beteiligte sich bei der Ausstellung "Leben im Einsatz" mit einem Info-Feldpostamt in der Mainfranken-Kaserne in Volkach. Anlass war der Tag der offenen Tür zum Jubiläum "25 Jahre Garnison Volkach" und "50 Jahre InstBtl 466".

Es lag eine weiße Karte der Feldpost zum Versenden von Grüßen aus, allerdings wurden die Sendungen nicht mit einem Feldpoststempel entwertet, sie wurden der Gelben Post im Ort übergeben und dort gestempelt.

Post in den Einsatz war wieder entgeltfrei möglich.

Die bekannten Briefmarken/Ganzsachen INDIVIDUELL (Feldpostwappen) wurden am Schalter verkauft.

Ein Cachet mit Hinweis auf die Veranstaltung lag aus, es wurde mit verschiedenen Farben gestempelt, siehe Foto.

Weiße Karten Volkach Große Webansicht.jpg

Redakteur




14.11.2010, 06:08

Feldpost in den Einsatz

Feldpostbrief entgeltfrei in den Einsatz, aufgeben in Herbolzheim nach Afghanistan Camp Marmal ISAF, gestempelt 29.10.2010 Feldpostausstellung Herbolzheim.

FP Brief Entgeld frei 1.jpg

Redakteur



 

 

 

 

 

 

 

 

bw-feldpost-portal  bekundet Solidarität für alle Soldatinnen und Soldaten in den Auslandseinsätzen und deren Angehörige

Start des neues Logos der Bundeswehr

10. April 2019

Neue Form neue Schrift einfach moderner.

Nachrichten

aus der Bundeswehr

Hamburger Bundeswehr-Uni: Frühstück mit dem Generalinspekteur

Dienstagmorgen, kurz vor neun. Im Wohnheim der Universität der Bundeswehr in Hamburg liegt Nervosität in der Luft. Warum? Der ranghöchste Soldat der Bundeswehr hat sich angekündigt – zum Frühstück.

Überblick: Seebataillon leistet Katastrophenhilfe auf den Bahamas

Am 12. September haben deutsche und niederländische Marineinfanteristen ihren gemeinsamen Hilfseinsatz im Katastrophengebiet der Bahamas begonnen.

Bundeswehr im Bild: 2019

Aktuell für Sie ausgewählt: Interessante Fotos aus der Bundeswehr. Die Serie setzen wir in lockerer Folge fort.

Video: So kommt der Tiger in die Boeing

Passt ein deutscher Kampfhubschrauber Tiger in eine amerikanische Boeing C-17? Soldatinnen und Soldaten des Kampfhubschrauberregiments 36 haben es ausprobiert.

Mein Einsatz: Als Schiffsarzt auf großer Fahrt

Oberstabsarzt Dr. Philipp K. fährt seit April auf der Fregatte „Hessen“ als Schiffsarzt zur See. Damit hat er sich seinen lang gehegten Berufswunsch erfüllt.

Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten

Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere Tausend ihrer Soldatinnen und Soldaten leisten ständig Dienst im Ausland – zu Land, zu Wasser und in der Luft.

Kommandantin und Mutter: Zwischen Steuerrad und Spielplatz

Bei der Marine führt sie ein Minensuchboot mit einer Besatzung von rund 40 Soldaten. Doch abends tauscht sie das Meer gegen den Sandkasten ein. Denn dann ist Kapitänleutnant Tanja Merkl Mutter.

Serie: Damals in der Bundeswehr (7)

Ausgewähltes aus mehr als sechs Jahrzehnten Bundeswehrgeschichte – präsentiert von Radio Andernach.

Hintergrund: Minensprengungen in Nord- und Ostsee

In den deutschen Gewässern der Nord- und Ostsee liegen noch etwa 1,6 Millionen Tonnen konventionelle Munition aus den beiden Weltkriegen. Ob man sie zerstört oder nicht, ist oft eine Güterabwägung.

Challenge am Herd: Neue Köche im National-Team

Die Koch-Nationalmannschaft der Bundeswehr hat neue Mitglieder in ihrem Kader. Kürzlich haben vier Bewerber die Aufnahmeprüfungen ins Team mit dem Bundesadler erfolgreich absolviert.
0003140900

Bookmarks

Facebook ShareTwitter


 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ,