der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, Marineschiffspost aus den Auslandseinsätzen, Operationen sowie Post aus den Polizeiauslandseinsätzen/ Missionen.

 

Eine private Sammlerseite!     -     A private collector's page!

News - News - News - News - News   


16.06.2014, 09:27

Erstes Dampfzug - Feldpostamt in Österreich

Samstag war mal wieder der Briefkasten voll, unter anderem Post aus Österreich.
Dort gab es erstmalig ein temporäres Feldpostamt in einem Dampfzug, und gleich zwei verschiedene Feldpoststempel zu ein und der gleichen Veranstaltung anlässlich „160 Jahre Semmeringbahn sowie „10 Jahre SÜDBAHN Museum Mürzzuschlag“.

An beiden Feldpostämtern wurde hervorragende Arbeit geleistet, meinen Dank an die Feldpostler in Österreich.

Siehe hier:

http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​-Oesterreich-Feldpostamt-TEM­PORAeR-/​Feldpostaemter-Oesterreich-T­EMPORAeR-2014

Dampfzug Graz.jpg

Redakteur




02.06.2014, 17:07

Neue Termine der temporären Feldpostämter in Österreich


  • 28. Juni
Auf dem Schloss Artstetten, 3661 ARTSTETTEN-PÖBRING
Gedenkfeier „100 Jahre Attentat in Sarajevo“
Anmerkung:
An diesem Tag wir nur mit dem OT-Stempel UZ „c“ gestempelt.

  • 28. und 29. Juni
Im Heeresgeschichtlichen Museum, 1030 WIEN
„Neueröffnung Erster Weltkrieg Saal“
Anmerkung:
Am 28. Juni wird nur mit den OT-Stempeln mit den UZ „a“ und „b“ gestempelt.
Am 29. Juni mit allen 3 Stempel „a“, „b“ und „c“.

  • 4. Juli
Beim Militärhundezentrum (MilHuZ), 2462 KAISERSTEINBRUCH
Feier „50 Jahre Militärhunde beim Österreichischen Bundesheer“
Anmerkung:
Es werden alle 3 Stempel „a“, „b“ und „c“ verwendet.

  • 5. und 6. Juli
Auf dem Renaissanceschloss Schallaburg, 3382 SCHALLABURG
Ausstellung: „JUBEL & ELEND. Leben mit dem großen Krieg 1914-1918“
Anmerkung:
Es werden alle 3 Stempel „a“, „b“ und „c“ verwendet.

Redakteur




11.05.2014, 17:38

Philatelistische Sensation!!! Vorschau

Gleich zwei Feldpostämter TEMPORÄR des Bundesheeres an einem Tag zum gleichen Anlaß.

  • 160 Jahre Semmeringbahn" und "10 Jahre SÜDBAGNMUSEUM Mürzzuschlag

Temporäres Feldpostamt (tFPA) anlässlich „160 Jahre Semmeringbahn sowie „10 Jahre SÜDBAHN Museum Mürzzuschlag“ am Pfingstsonntag (Vatertag), 8. Juni 2014 mit 2 unterschiedlichen Postleitzahlen.

Auf Einladung des „Lokteams“ wird ein tFPA bereits im Dampfsonderzug von Graz Hbf nach Mürzzuschlag amtieren. Seitens Lokteam ist vorgesehen, inmitten des Zuges einen speziellen Waggon für das Dampfsonderzug-Feldpostamt einzureihen.
Nur im Dampfsonderzug-Feldpostamt wird der (Ort- und Tagesstempel) OT-Stempel mit dem Unterscheidungskennzeichen (UZ) „a“, der eingestellten Postleitzahl (PLZ) „8020“ (= PLZ des Abfahrtbahnhofes Graz) sowie der Zeiteinstellung „10 Uhr“ verwendet werden.

Infos zur Dampfsonderfahrt siehe:

http:​/​/​www.​lokteam.​at/​Fahrten_Mz.​html

Nach Ankunft am Bahnhof Mürzzuschlag wird der OT-Stempel mit dem UZ „a“ umgestellt und alle drei OT-Stempel „a, b, c“ werden beim tFPA im SÜDBAHNMUSEUM mit der Postleitzahl „8680“ und „17 Uhr“ von 10:​00 bis 17:​00 eingesetzt.

Infos zur Veranstaltung im SÜDBAHNMUSEUM Mürzzuschlag siehe:

http:​/​/​www.​suedbahnmuseum.​at/​german/​news/​int-nostalgiefest-2014/

Redakteur




13.01.2014, 13:25

Neues Kapitel "MILIZPOST"

Milizpost aus Österreich wurde als neues Kapitel aufgenommen.

Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Oesterreich-Milizpost

Redakteur




15.11.2013, 16:13

AUTCON EUFOR

Mit heutiger Post erreichte mich ein schöner Brief vom Feldpostamt der Österreicher 1502 AUTCON EUFOR ALTHEA.

AUTCON EUFOR.jpg

Redakteur




03.11.2013, 12:44

Feldpost Österreich

Die Kapitel Feldpost Österreich wurden ergänzt und neu strukturiert.
Hinzu kamen die Vorläufer der Temporären Feldpostämter.

Redakteur




25.09.2013, 12:41

50 Jahre Militärkommando Steiermark

In Östereich gab es wieder mal ein Feldpostamt TEMPORÄR. Das Militärkommando Steiermark Graz feierte am 20. September 2013 sein 50-jährigen Bestandsjubiläum. Die österreichische Feldpost beteiligte sich mit einem temporären Feldpostamt.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark siehe hier:

http:​/​/​www.​bundesheer.​at/​cms/​artikel.​php?​ID=6782

Meinem Dank an den Sponsor!​!​!

Feldpostamt TEMPORÄR Graz 20.09.2013.jpg

Redakteur




14.07.2013, 08:34

Unerwartete Feldpost

Meinen Dank an alle unterstützenden Sammlerfreunde.

Leider kommt momentan keine Info über die Feldpostämter "TEMPORÄR" von Seiten des Bundesheeres.

Um so erfreulicher der Posteingang gestern.

Meinen Dank an T.​K. über den Brief mit dem Stempel vom Traditionstag der Garde. Nachstempelung Sonderstempelstelle Wien, da Termin verstrichen.
http:​/​/​www.​diegarde.​at/​traditionstag-2013/

Auch meinen Dank an Sammlerfreud M.​M.​mit einem sehr schönen Brief vom Airpower 13, aus Zeltweg.

Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Feldpost-Oesterreich-Bundesh­eer/​FpA-TEMPORAeR

Redakteur




06.07.2013, 07:59

Airpower 13

In Österreich gab es mal wieder ein Feldpostamt TEMPORÄR, Anlaß war die AIRPOWER13 in Zeltweg.

Belegdokumentation hier:

http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Feldpost-Oesterreich-Bundesh­eer/​FpA-TEMPORAeR

Redakteur




02.03.2013, 15:15

Feldpost AUTCON UNDOF

Die AUA fliegt wegen der Kriegszustände nach wie vor Syrien nicht an. Somit ist auch die ordentliche Feldpostversorgung nicht möglich. Das Feldpostamt bei AUTCON UNDOF ist weiterhin besetzt. Post wird jedoch über die Israelische Post abgewickelt.
Einschreiben werden unter Umschlag über die israelische Post versendet.

AUTCON UNDOF Einschreiben.jpg

Redakteur



<< Zurück Seite 2 von 4

 

 

 

 

bw-feldpost-portal  bekundet Solidarität für alle Soldatinnen und Soldaten in den Auslandseinsätzen und deren Angehörige

Bundeswehr und Bundesministerium der Verteidigung

Thema der Woche: Die Kosovo Force (KFOR) – gestern und heute

Die KFOR-Mission ist der bislang längste Einsatz der Bundeswehr. Doch die am 10. Juni 1999 durch den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen verabschiedete Resolution 1244 legte den Grundstein für eine Erfolgsgeschichte der NATO und damit auch für Deutschland.

Video: Das Feldlager Prizren – ein Rundgang

Noch ist in Prizren im Süden des Landes das Gros der rund 450 deutschen Soldaten der Kosovo Force (KFOR) stationiert. Doch das wird sich ändern.

Apotheker bei der Bundeswehr: Fragen und Antworten auf Facebook

Um die Gesundheit der Soldaten kümmern sich die Männer und Frauen des Zentralen Sanitätsdienstes. Zu ihm gehören beispielsweise Ärzte, Zahnärzte, Physiotherapeuten und natürlich auch Apotheker. Olaf Zube ist einer davon.

2017

Aktuell für Sie ausgewählt: Interessante Fotos aus der Bundeswehr. Die Serie setzen wir in lockerer Folge fort.

KFOR im Wandel: Vom robusten Einsatz zur Minimalpräsenz

Seit dem 12. Juni 1999 beteiligt sich die Bundeswehr an der Kosovo Force (KFOR) der NATO. Anfangs rückte sie mit Kampf- und Schützenpanzern in das Land ein. Inzwischen bestimmen leichte Kräfte das Bild – und das Bündnis will sich künftig auf eine Minimalpräsenz beschränken.

Interview: „Alle Handlungsfelder synchronisieren“

Generalleutnant Klaus von Heimendahl ist Leiter der Abteilung Führung Streitkräfte im Verteidigungsministerium. Damit verantwortet er unter anderem die Einsatzbereitschaft der Bundeswehr.

Video: Wir fliegen auf Sicherheit – Luftfahrzeugtechniker der Flugbereitschaft „Auf Stube”

Ob Kanzler, Minister oder auch Soldaten – die Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung ist 365 Tage im Dienst und sorgt dafür, dass Spitzenpolitiker und Co. sicher und schnell von A nach B gelangen.

Eastlant 2017 – neue Sonarverfahren erfolgreich getestet

Im Rahmen des Manövers Eastlant 2017 trainiert die Bundeswehr gemeinsam mit den NATO-Partnern das Aufspüren und Bekämpfen von U-Booten. Dazu setzt die Marine sowohl bewährte als auch neue Sonarverfahren ein.

U-Boote der Deutschen Marine: Sicherheit hat oberste Priorität

Am vergangenen Freitag meldete die argentinische Marine den Abbruch des Funkkontakts zu einem ihrer U-Boote. Die daraufhin gestartete großangelegte Such- und Rettungsaktion blieb bisher leider erfolglos. Wie würde solch ein Notfall in der Deutschen Marine ablaufen?

Taktisches Schießen auf Kreta: Kooperation von unschätzbarem Wert

Auf der Mittelmeerinsel Kreta übten deutsche und amerikanische Flugabwehrkräfte zwei Wochen lang gemeinsam die Luftverteidigung. Auf viel Theorie folgte nach einigen Tagen die praktische Umsetzung: Es wurde scharf geschossen – mit gleich vier unterschiedlichen Waffensystemen.

Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

Bisher haben sich 458 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.

Volkstrauertag: „Der Preis für Frieden ist sehr hoch“

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat am Volkstrauertag einen Gedenkkranz für die Toten im Bendlerblock niedergelegt. „Wir nehmen diesen Tag zum Anlass, um hier an unserem Ehrenmal all unserer verstorbenen Bundeswehrangehörigen zu gedenken, die infolge der Ausübung ihres Dienstes ihr Leben für unser Land gelassen haben“, sagte die Ministerin.

Video: KFOR – gestern und heute

Vor fast zwanzig Jahren begann der aktuell längste Einsatz der Bundeswehr. Seit dem Sommer 1999 sind deutsche Soldaten Teil der Kosovo Force – und leisten seit dem einen wichtigen Teil zur Stabilisierung der Region.

Enhanced Forward Presence: Aufklärung aus der Luft

Eine Kompanie des Aufklärungsbataillons 13 wurde für die Übung Iron Wolf II nach Litauen verlegt, um die Enhanced Forward Presence Battlegroup zu verstärken. Ihr Kleinfluggerät Zielortung (KZO) trägt neben den Spähtrupps wesentlich zur Aufklärungsfähigkeit des Verbandes bei.

Bundeswehr aktuell

Die „Bundeswehr aktuell“ ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab in der App. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.

Karriere: Überzeugter Wiedereinsteller im Sanitätsdienst

Nach dem Grundwehrdienst mit anschließendem freiwilligen Wehrdienst verlässt Maikel De Clavero Sanchez zunächst die Bundeswehr – kehrt aber nach mehreren Jahren im zivilen Rettungsdienst als Wiedereinsteller zurück. Der Wechsel war eine bewusste Entscheidung: „Die Bundeswehr fordert viel, aber sie gibt auch sehr viel zurück.“

Aus alt mach neu: Mit dem Schwert zur Galvanisierungsmeisterin

Die 23-Jährige Tanja Matthias hat vor kurzem ihre Meisterprüfung als Galvaniseurin abgelegt. Galvanisieren ist für viele ein Fremdwort. Doch was verbirgt sich dahinter?

Blue Flag: Luftwaffe übt zum ersten Mal in Israel

An den multinationalen Luftkampfübungen im Nahen Osten nahm erstmals auch die Luftwaffe teil. Neben luftkriegstaktischen Verfahren stand bei der Großübung die multinationale Kooperation im Vordergrund.

Auftrag Rückbau: Die Kosovo Force (KFOR) auf der Zielgeraden

Bereits seit 1999 ist die Bundeswehr am Kosovo-Einsatz der NATO beteiligt. Mittlerweile waren 48 deutsche Einsatzkontingente in dem Land auf dem Westbalkan – und haben dem Kosovo den Weg in eine neue, friedliche Zukunft gewiesen.

Thema der Woche: Trauer und Gedenken

Es ist eine Zahl, die betroffen macht: Rund 3.200 Angehörige der Bundeswehr kamen seit 1955 in Ausübung ihre Dienstes ums Leben. Ihr Andenken zu wahren, ist der Truppe ein wichtiges Anliegen.
0002264771

 

 

 

 

 

 

Bookmarks

Facebook ShareTwitter