der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, Marineschiffspost aus den Auslandseinsätzen, Operationen sowie Post aus den Polizeiauslandseinsätzen/ Missionen.

 

Eine private Sammlerseite!     -     A private collector's page!

News - News - News - News - News   


23.01.2014, 19:28

Informations- und Dankesveranstaltung in Bad Breisig

Die Feldpostsoldaten die 2013 im Eínsatz waren trafen sich in Bad Breisig zu einer Dankesveranstaltung.
Vor Ort gab es eine Feldpostausstellung und eine neue Feldpostkarte der Feldpost Bonn. Die neue Feldpostmarke 5 Cent zur Ergänzung der Altbestände Motiv; Feldpostwappen, Marke und Plusbrief hatte dort ihren Erstenverwendungstag.

Karte Bad Breisig.jpg

Redakteur




27.07.2011, 19:09

Posteingang - Volkach, Informationsausstellung "Leben im Felde"

Wie schon vorher berichtet, hier nun die echtgelaufenen Belege aus Volkach vom Tag der offenen Tür.
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Informationsausstellungen/1,000000140188,8,1

Redakteur




23.07.2011, 21:13

Info-Feldpostamt in Volkach

Die Feldpost beteiligte sich bei der Ausstellung "Leben im Einsatz" mit einem Info-Feldpostamt in der Mainfranken-Kaserne in Volkach. Anlass war der Tag der offenen Tür zum Jubiläum "25 Jahre Garnison Volkach" und "50 Jahre InstBtl 466".

Es lag eine weiße Karte der Feldpost zum Versenden von Grüßen aus, allerdings wurden die Sendungen nicht mit einem Feldpoststempel entwertet, sie wurden der Gelben Post im Ort übergeben und dort gestempelt.

Post in den Einsatz war wieder entgeltfrei möglich.

Die bekannten Briefmarken/Ganzsachen INDIVIDUELL (Feldpostwappen) wurden am Schalter verkauft.

Ein Cachet mit Hinweis auf die Veranstaltung lag aus, es wurde mit verschiedenen Farben gestempelt, siehe Foto.

Weiße Karten Volkach Große Webansicht.jpg

Redakteur




14.11.2010, 06:08

Feldpost in den Einsatz

Feldpostbrief entgeltfrei in den Einsatz, aufgeben in Herbolzheim nach Afghanistan Camp Marmal ISAF, gestempelt 29.10.2010 Feldpostausstellung Herbolzheim.

FP Brief Entgeld frei 1.jpg

Redakteur



 

 

 

 

bw-feldpost-portal  bekundet Solidarität für alle Soldatinnen und Soldaten in den Auslandseinsätzen und deren Angehörige

aus der Bundeswehr

Verkehrsunfall auf Truppenübungsplatz Bergen

Ein Kampfpanzer Leopard 2 und ein Bergepanzer Büffel sind am 22. Juni auf dem Truppenübungsplatz Bergen von der Straße abgekommen. Es gab Sach- und Personenschäden.

Flugkörperschießen: Unfall auf der „Sachsen“

Während eines Flugkörperschießens hat es auf der Fregatte „Sachsen“ am 21. Juni eine Fehlfunktion gegeben.

Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

Bisher haben sich 331 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.

Schwerpunkt Studieren bei der Bundeswehr

Zwei Universitäten, 60 verschiedene Studiengänge, kleine Seminargruppen und volles Gehalt: Ein Studium an einer der beiden Bundeswehr-Universitäten in Hamburg oder München bietet ideale Bedingungen und eine gesicherte Zukunft.

Bundeskanzlerin besucht deutsche Soldaten in Jordanien

Am 21. Juni besuchte Kanzlerin Angela Merkel die deutschen Soldaten auf der Air Base nahe Al-Asrak in Jordanien. Seit letztem Jahr starten von hier aus ein Tankflugzeug sowie Aufklärungs-Tornados zu ihren Missionen über Syrien und dem Irak.

2018

Aktuell für Sie ausgewählt: Interessante Fotos aus der Bundeswehr. Die Serie setzen wir in lockerer Folge fort.

Schottland: Eurofighter im scharfen Schuss

Sie ist fast zwei Meter lang, wiegt rund drei Zentner und ist bis zu Mach 4 schnell. Die radargelenkte AMRAAM-Rakete ist eine wichtige Waffe für viele Luftstreitkräfte der westlichen Welt. Vor der schottischen Nordwestküste erproben gerade deutsche Eurofighter die Luft-Luft-Rakete unter einsatzgleichen Bedingungen.

„Wie sage ich es“: Überbringen einer Todesnachricht

Eine der schwierigsten Aufgaben militärischer Vorgesetzter ist es, eine Todesnachricht zu überbringen. Die Panzergrenadierbrigade 37 hat ihr Führungspersonal intensiv darauf vorbereitet.

Grenzen überwinden: Auslandsstudium in Uniform

Leutnant Alexander Gröhlich studierte ein Semester in Bangkok. Leutnant Merle Kreye war im Bachelorstudiengang für vier Monate in den USA und Oberleutnant Mike Dulz studierte sechs Monate lang an einer Partnerhochschule in der Türkei. Erasmus +, Auslandssemester oder -praktikum machen es möglich.

Video: Thunder Storm 2018

Rund 9.000 Soldaten haben kürzlich an der litauischen Übung Thunder Storm teilgenommen. Stark gefordert waren dabei auch deutsche Kräfte der Enhanced Forward Presence (EFP) Battlegroup in Litauen.
0002525492

Bookmarks

Facebook ShareTwitter


 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ,