fELDPOST DER BUNDESWEHR 

Eine private Sammlerseite! - A private collector's page!

Übungen mit Feldpostversorgung 

Übungen  

  • 19.05.-20.6.1959, "VERBANDSÜBUNG DER PANZERTRUPPE FpA Allentsteig, Sendungen mussten frankiert werden.
  • 15.10.-20.10.1982, "RAUMVERTEILUNG 1982" FpA Rattenberg, Standardsendungen entgeltfreie Beförderung



Einsatz zur Übung



  • 06.-18.10.1986, "RAUMVERTEILUNG 1986". FpÄ Wenigcell 0003 gf, Adnont 0002 ga oder gg, Knittelfeld 0001 gb oder gc. Sendungen mussten nicht frankiert werden. Wärend der Übung gab es vier Sonderpostämter in Breiteneeg, Niederwölz, Pöls, und Birkfeld, für Zivilpersonen  gab es keine entgeltfreie Beförderung nur für teilnehmende Soldaten der Übung.             

Postkarte  von Wien Knittelfeld Postamt  gc  - UNFICYP AUSCON
Standardbrief Postamt Knittelfeld 0001 gb
Benachríchtigungskarte Postamt Wenigcell 0003 gf
Benachrichtigungskarte Rückseite
Benachríchtigungskarte Postamt Adnont  0002 gg
Benachrichtigungskarte Rückseite
Postkarte Postamt Adnot 0002 ga
Standardbrief Postamt Adnot 0002 ga
RVÜ- Feldpost Briefbeutelanhänger aus Obdach 1

Post Heimat - Übung

Standardbrief von UNDOF-AUSBATT zur Übung
Einschreiben aus Deutschland zur Übung "RAUMVERTEILUNG 1986" vom 6.10.1986



  • 25.05.-30.06.1993, "FELDPOSTÜBUNG 1993" FpÄ Anzahl 63 und Feldpostleitämter  Anzahl 7 im gesamten Bundesgebiet verteilt. Entgeltfreie Beförderung in beide Richtungen.


Post Übung - Heimat

Der Brief ging an die Übungsleitung BMLV
Der Brief ging an die StbKp / PzGrenB9



  • 16.- 28.06.1997, " Feldpostübung Erprobung Vorschrift" FpÄ alle Postämter, FpÄ in Kasernen 5071 und 5060 Salzburg, 9020 Klagenfurt, 3943 Schrems,  FpLÄ 1103 und 1150 Wien, 4020 Linz, 5020 Salzburg, 6020 Innsbruck, 6860 Wohlfuhrt/Bahnhof, 8020 Grat, 9020 Klagenfurt. Standardsen- dungen entgeltfreie Beförderung
  • 29.06.- 24.07.1998, Abschlussübung "TherMilAk" FpA 8630 Mariazell Standardsendungen Übung - Heimat entgeltfreie Beförderung

  • 03.- 30.11.1998 "Cooperative Adventure Exchange" FpA 8472 Straß Standardsendungen Übung - Heimat entgeltfreie Beförderung.

  • 17.- 21.05.1999 " SMARAGD 99" FpA 7540 Güssing, Standardsendungen Übung - Heimat entgeltfreie Beförderung.

  • 09.-13.08.1999 "Verbandsübung Mondschatten" FpA 4910 Ried, Standardsendungen Übung - Heimat entgeltfreie Beförderung.

  • 13.-17.12.1999  "EISWIND 99" FpÄ 7400Oberwart, 7350 Oberpullendorf, Feldpostkarten Übung  -  Heimat entgeltfreie Beförderung.

  • 08.-13.05.2000 "Feldpostübung BWÜ JgB 33"  FpÄ 6700 Bludenz, 6712 Thüringen. Standardsendungen Übung - Heimat entgelt freie Beförderung.

  •  31.07.-11.08.2000  "Feldpostübung GRANIT 2000" FpA 3830 Waidhofen, Standardsendungen Übung - Heimat und Heimat - Übung wurden entgeltfreie befördert. 



  • 10.-14.-10.2000 3830 "Verbandsübung NORDLAND 2000" Waidhofen, 3580 Horn, 3804 Allentsteig, 3970 Weitra. Standardsendungen Übung - Heimat entgeltfreie Beförderung.

  •  06.-20.09.2001  "NATO - PFP - Übung Cooperative Best Effort" FpÄ 8750 Judenburg, FpA Schalteraussenstellen in Seetaler Alpe, St. Michael, Zeltweg, keine entgeltfreie Beförderung.

  • 23.-27.04.2001 "Feldpostübung KRISTALL 2001" FpA 6020 Innsbruck, Standardsendungen Übung - Heimat entgeltfreie Beförderung.

  • 02.-06.04.2001 "Feldpostübung KUENRINGER 2001" FpÄ 3512 Mautern, 3804 Allensteig. Fünf Standardsendungen  waren für Übung - Heimat entgeltfreie Beförderung.

  • 07.-11.04.2003 "Feldpostübung Bergfrieden 2003" FpÄ 6330 Kufstein, 6380 St. Johann. Genehmigt waren  zwei Feldpostkarten Übung - Heimat zur entgeltfreien Beförderung.