FELDPOST

der BUNDESWEHR und des BUNDESHEERES (AT) 1955 - 2021

Feldpost Behelfsfilialen

 Hochwasserflut Ahrtal 2021

Einsatz

Deutsche Post und DHL beteiligen sich mit der Feldpostorganisation mit drei Feldpost Behelfsfilialen im Hochwassergebiet Ahrtal.

Geographische Darstellung des Einsatzgebietes

Einsatzdauer

  • Altenahr 27.07.2021 - 15.09.2021
  • Rech       27.07.2021 - 15.09.2021
  • Dernau   03.08.2021 - bis neue Poststelle eröffnet

Auftrag

Die Sicherstellung der Postzustellung von betroffenen Bewohnern im Hochwassergebiet. Bedingt durch die nicht mögliche Zustellung wegen zerstörter Häuser, Briefkästen, die nicht mehr existieren und Straßen die nicht mehr zugänglich oder befahrbar sind.

Behelfsfilialen

Leistungen

  • Annahme von entgeltfreien Sendungen Briefe/Pakete
  • Verteilung von Briefsendungen und Paketen an die Einwohner der Orte Rech, Dernau und Altenahr

Bemerkungen

  • Ziviler Einsatz der Feldpost
  • Feldpostreservisten in ziviler Dienstkleidung der Deutsche Post
  • Für die Bewohner der betroffenen Orte half die Feldpost mit einem kostenlosen Versand von Briefen und Paketen bis zum 15.09.2012
  • Stempel Entgelt bezahlt Taxe percue und runde Dienststempel der Feldpost Bonn wurden eingesetzt bis zum 15.09.2021 und danach zurückgeschickt
  • Ein Gutschein für kostenlose Nachsendung oder Lagerservice lag in den  Notaus-gabestellen aus
  • Unterscheidung der Behelfsfilialen: verschiedene Cachetstempel der Feldpost Unterscheidungsmerkmal, unterschiedliche Postleitzahlen
  • Postleitzahlen: Rech, 53105 Bonn, Dernau, keine Postleitzahl Bonn und kleinerer Stempel, Altenahr 53250 Bonn
  • Behelfsfilialen Altenahr und Rech wurden am 15.09.2021 geschlossen
  • Dernau bleibt nach dem 15.09.2021 offen bis eine neue Poststelle eröffnet

Belegdokumentation

Behelfsfiliale Rech
Behelfsfiliale Rech
Behelfsfiliale Altenahr
Behelfsfiliale Dernau